TYPO3 8.7 Update der DCE RTE Flexform Konfiguration bei DCE Elementen aus TYPO3 7.6

Problem:

Durch den Wechsel des TYPO3 HTML Editors auf den CKEditor tritt bei einen DCE Inhaltselement mit einem RTE Element ein Problem auf, dass beim Speichern jedes Mal zusätzliche Leerzeilen zur Ausgabe hinzugefügt werden.

Beispiel der DCE HTML Ausgabe eines RTE Steuerelements mit alter Flexform Config (TYPO3 7.6) nach mehrmaligen speichern:

p><strong>Modernisieren Sie jetzt!&nbsp;</strong></p>
<p>&nbsp;</p>
<p>&nbsp;</p>
<p>&nbsp;</p>
<p>&nbsp;</p>
<p>&nbsp;</p>
<p>&nbsp;</p>
<p>&nbsp;</p>
<p>&nbsp;</p>
<p>&nbsp;</p>
<p>&nbsp;</p>
<p>&nbsp;</p>
<p>&nbsp;</p>
<p>&nbsp;</p>
<p>&nbsp;</p>
<p>&nbsp;</p>

Um dieses Problem zu beheben, muss man bei der TYPO3 8.7 DCE Definition das RTE Flexform Config updaten.

DCE RTE Flexform Konfig in TYPO3 7.6
<config>
    <type>text</type>
    <rows>5</rows>
    <cols>30</cols>
    <eval>trim,required</eval>
</config>
<defaultExtras>richtext[]:rte_transform[mode=ts_css]</defaultExtras>

DCE RTE Flexform Konfig in TYPO3 8.7

<config>
    <type>text</type>
    <rows>5</rows>
    <cols>30</cols>
    <eval>trim,required</eval>
    <enableRichtext>1</enableRichtext>
    <richtextConfiguration>default</richtextConfiguration>
</config>

Um das Update für alle DCE RTE Elemente in der Datenbank auf einmal zu erledigen, kann man dies direkt mit folgender SQL-Abfrage tun:

USE dbname;
update tx_dce_domain_model_dcefield set configuration=
'<config>
    <type>text</type>
    <rows>5</rows>
    <cols>30</cols>
    <eval>trim,required</eval>
    <enableRichtext>1</enableRichtext>
    <richtextConfiguration>default</richtextConfiguration>
</config>'
where configuration like '%rte_transform%';

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.