Autocomplete (tab completion) für Service-Kommando unter Debian Linux

Wenn auf einem Debian-System die Autocomplete-Funktion nur bei Dateien und Verzeichnissen funktioniert und nicht für weitere Befehle, kann es daran liegen, dass das  “bash-completion”-Paket nicht installiert ist.

Um die Autocomplete-Funktion z. B. auch für das “service”-Kommando verwenden zu können, muss unter Debian das Paket “bash-completion” installiert sein.

Installation des “bash-completion”-Pakets:

apt-get install bash-completion

Nach der Installation:
Test der Funktionalität, Eingabe von “service a” [TAB]:

# service a
acpid     anacron   apache2   asterisk  atd

Nun schlägt die Bash Shell nach der Eingabe von “service a” und dem Drücken der TAB -Taste alle zur Verfügung stehenden Dienste vor, die mit a beginnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.