Verwendung des Windows Live Writer Editor für SharePoint 2013-Blogs

SharePoint 2013 bietet eine Website-Vorlage, mit der sich ein einfacher Blog realisieren lässt. Die Funktionalitäten eines SharePoint-Blogs bleiben aber weit hinter denen von z. B. WordPress zurück. Um wenigstens das Editieren von Blogbeiträgen etwas komfortabler zu gestalten, kann man den Windows Live Writer Editor von Microsoft als Editor für die Erstellung seiner Blogbeiträge verwenden.

Der Windows Live Writer ist Bestandteil der kostenlosen Windows Essentials von Microsoft.

Mit dem Windows Live Writer ist es unter anderem auch möglich, einen Blogbeitrag gleich für mehrere unterschiedliche Blogs zu erstellen. Beispielsweise kann man einen Blogbeitrag gleichzeitig für SharePoint und für einen WordPress-Blog zur Verfügung stellen.

Hier ein Screenshot von dem Windows Live Writer, mit dem dieser Artikel erstellt wurde:

 

image

Eine der wichtigsten Erleichterungen beim Erstellen von SharePoint-Blogbeiträgen durch den Windows Live Writer ist die Funktionalität, Bilder direkt aus der Zwischenablage in den Blog einfügen zu können, ohne das Bild vorher hochzuladen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.