Ändern des Speicherorts der Joplin Profile

Joplin ist eine beliebte Open-Source-Alternative zu OneNote und wird von vielen Nutzern aufgrund seiner umfangreichen Funktionen und der plattformübergreifenden Verfügbarkeit geschätzt. Standardmäßig speichert Joplin seine Profile im Benutzerprofil des Benutzers unter C:\Users\BENUTZERNAME.config\joplin-desktop. Wenn Sie jedoch den Speicherort der Joplin Profile ändern möchten, um sie beispielsweise auf einem anderen Laufwerk zu speichern, gibt es keine offiziell unterstützte Möglichkeit.

Wenn man in den Joplin Foren sucht, findet man doch eine Möglichkeit, den Speicherort der Joplin Profile durch die Verwendung eines Parameters bei der Ausführung der Joplin-Datei zu ändern. Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie den Speicherort der Joplin Profile ändern können:

  1. Schließen Sie Joplin vollständig und beenden Sie gegebenenfalls im Task-Manager noch laufende Joplin-Prozesse.
  2. Kopieren Sie den gesamten Inhalt des Ordners “joplin-desktop” an den neuen Speicherort, an dem Sie Ihre Joplin Profile speichern möchten.
  3. Öffnen Sie den Startmenüeintrag oder die Verknüpfung von Joplin in der Taskleiste mit einem Rechtsklick und wählen Sie “Eigenschaften”.
  4. Fügen Sie in das Feld “Ziel” am Ende der ausführbaren Datei (z.B. “C:\Program Files\Joplin\Joplin.exe”) den Parameter “–profile” gefolgt vom Pfad zum neuen Speicherort Ihrer Joplin Profile ein. Der gesamte Pfad sollte in Anführungszeichen gesetzt werden, um sicherzustellen, dass eventuelle Leerzeichen im Pfad korrekt interpretiert werden. Zum Beispiel: “C:\Program Files\Joplin\Joplin.exe” –profile “D:\joplin-desktop”
  5. Klicken Sie auf “Übernehmen” und dann auf “OK”, um die Änderungen zu speichern.
  6. Starten Sie Joplin und überprüfen Sie, ob Ihre Joplin Profile nun im neuen Speicherort gespeichert werden.
Beenden aller Joplin Prozesse
Anpassen der Joplin Links mit der Angabe des Profilordners

Es ist wichtig zu beachten, dass diese Methode nicht von den Entwicklern von Joplin offiziell unterstützt wird und daher möglicherweise nicht vollständig getestet oder stabil ist. Es wird empfohlen, vor der Durchführung dieser Änderungen eine Sicherungskopie Ihrer Joplin Profile zu erstellen, um Datenverluste zu vermeiden.

Insgesamt ist das Ändern des Speicherorts der Joplin Profile mit etwas technischem Know-how und einigen Schritten durchführbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.